Direkt zum Inhalt wechseln

Elternveranstaltung: Substanzkonsum

Erziehungsberechtigte erhalten Informationen zu Alkohol, Nikotin, Cannabis und aktuellen Konsumtrends, sowie Tipps für konstruktive Gespräche mit ihren Jugendlichen.

Projektbeschreibung

Kinder und Jugendliche sind neugierig, experimentieren und nehmen Risikokonsum zuweilen in Kauf. Wie darüber reden mit Kindern? Wie reagieren, wenn das eigene Kind konsumiert? Ansätze für konstruktive Gespräche mit Kindern und Jugendlichen.

Dieses Angebot wird gemeinsam mit der Jugendpolizei Kanton Solothurn durchgeführt.

Kontaktperson

Elternveranstaltung: Substanzkonsum

Elena Möri

Projektleiterin
Prävention und Gesundheitsförderung

079 382 72 25
E-Mail