Konsumationsräume

Nebst dem Angebot von Spritzen- und Kondomabgaben sowie auch Wundversorgung, bieten wir einen Injektionsraum, einen Inhalationsraum und einen Sniff-Platz, wo mitgebrachte Substanzen unter Aufsicht und in geschützter Atmosphäre konsumiert werden können. Eine Sensibilisierung der BenutzerInnen für risikoarmen Substanzenkonsum, sowie HIV- und Hepatitis-Prophylaxe sind Teil des Auftrages.

Die Kontakt- und Anlaufstelle richtet sich an volljährige Personen aus unseren Regionen.

Wegen der rasanten Verbreitung des Coronavirus ist die Kontakt- und Anlaufstelle bis auf weiteres zu reduzierten Zeiten erreichbar, und zwar von Montag bis Freitag von 11:30 Uhr bis 15:00 Uhr. Der Zugang erfolgt über den Haupteingang der Stadtküche. Der Spritzentausch ist wie bis anhin gewährleistet.

Das kompetente Team der Suchthilfe Ost ist gerne für Ihre Anliegen da.
Telefon: 0800 06 15 35 oder 062 206 15 35, E-Mail: info@suchthilfe-ost.ch

Patrizia Twellmann

Abteilungsleiterin
Stadtküche / Kontakt- und Anlaufstelle

Dunja Baumann

Mitarbeiterin
Kontakt- und Anlaufstelle

Manuela Krummenacher

Mitarbeiterin Stadtküche / Kontakt- und Anlaufstelle

Chantal Meier

Mitarbeiterin
Kontakt- und Anlaufstelle

Doris Sommer

Mitarbeiterin
Kontakt- und Anlaufstelle

Kontaktpersonen