Betroffene, Angehörige und Umfeld

Die Beratung der SHO informiert, begleitet und berät Betroffene, ihre Angehörigen sowie das gesellschaftliche Umfeld zu allen Suchtfragen.

Wir arbeiten ziel- und ressourcenorientiert, fördern die Selbstverantwortung und unterstützen die Eigenständigkeit, um Betroffenen den Zugang zu den eigenen Stärken zu ermöglichen.

Angebot:
– Erstgespräch
– Bedarfsabklärung
– Beratung
– Finanzverwaltung
– Gruppen

Gruppenangebot:
– Geleitete Gesprächsgruppe «Abstinenz Alkohol»

Dieses Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die sich langfristig auf die Alkoholabstinenz ausrichten möchten. Die Gruppentreffen finden alle drei Wochen jeweils am Montag von 17.45 bis 19.45 Uhr am Salzhüsliweg 4 in Olten statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich (telefonische Anmeldung erwünscht).

Das kompetente Team der SHO ist gerne für Ihre Anliegen da.
Telefon: 0800 06 15 35 oder 062 206 15 35, sho@suchthilfe-ost.ch