Direkt zum Inhalt wechseln

Tagwerk

Das Tagwerk bietet Tagesstruktur und sinnvolle Beschäftigung. Über regelmässige Kontakte mit konstanten Bezugspersonen wird Vertrauen und Beständigkeit hergestellt. Zentrale Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Teamfähigkeit werden geübt und gefestigt. Das Tagwerk besteht aus der Werkstatt Fingerfertig, dem Garten Querbeet sowie dem Fensterladen.

Durch das gemeinsame Arbeiten wird der Zusammenhalt gestärkt, gewaltfreie Konfliktlösungen erprobt, Kooperation und Kommunikation verbessert und das Vertrauen zu sich selbst und zu anderen gefördert.

Das Tagwerk ermöglicht in einem geschützten Rahmen, langsam wieder in einen Arbeitsalltag zurückzufinden. Mit jedem Auftrag entdecken die Teilnehmenden neue Fähigkeiten und lernen Eigenverantwortung sowie Leistungsbereitschaft. Als Wertschätzung für die geleisteten Arbeiten erhalten sie eine kleine finanzielle Entschädigung.

Das Angebot im Tagwerk richtet sich an Menschen mit einer Abhängigskeitserkrankung. Die primären Ziele sind die Stabilisierung und die soziale Integration der Teilnehmenden. Die individuellen Ziele werden in regelmässigen Standortgesprächen mit allen Beteiligten besprochen.

Die qualifizierten Mitarbeitenden im Tagwerk sorgen für ein Arbeitsklima, das den persönlichen Lebensumständen der Beschäftigten gerecht wird. Sie instruieren, begleiten und bieten auch in anderen Belangen Hilfestellung, dabei arbeiten sie Hand in Hand mit den anderen Abteilungender Suchthilfe Ost sowie den zuweisenden Stellen zusammen.

Bereitschaft der/des Klient:in zur Zusammenarbeit mit der Begleitperson und Vorliegen einer Kostengutsprache

Werkstatt Fingerfertig
Aarburgerstrasse 65,  4600 Olten

 

Garten Querbeet und Fensterladen
Aarburgerstrasse 97, 4600 Olten 

 

Werkstatt Fingerfertig und Garten Querbeet
Montag – Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Fensterladen
Montag – Freitag von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Fingerfertig – die Werkstatt

Fingerfertig – die Werkstatt

Die Werkstatt steht für alles, was mit einfachen Werkzeugen und Materialien hergestellt werden kann. Mit einem Ziel vor Augen und Unterstützung vergrössert sich handwerkliches Grundwissen. Erfolgserlebnisse begünstigen Selbstständigkeit und Kreativität. Im Auftrag der Umweltfreunde sortieren und rezyklieren wir Wertstoffe. Auch die Herstellung von Anfeuerholz, Aufbereitung von Opferkerzen, regelmässige Arbeiten und Reparaturen für den Hausdienst, Schreiner- & Sanierungsarbeiten von Möbeln und Wohnungen gehören zum Aufgabengebiet. Zudem fördern wir die Kreation durch Umsetzung von eigenen Ideen sowie Entwicklung und Herstellung von Produkten für den Verkauf.

Querbeet – der Garten

Querbeet – der Garten

Die Beschäftigung im Garten ermöglicht ein unmittelbares Erleben der eigenen Arbeit und deren Wirkung. Durch tägliche und regelmässige Pflege wachsen und gedeihen Gemüse, Kräuter und Blumen. Die Tätigkeiten fördern Eigenständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und die Erfahrung von Selbstwirksamkeit. Eine ganzheitliche Gestaltung des Gartens unterstützt eine bewusste Wahrnehmung der Natur.

Fensterladen – unser Gesicht nach aussen

Fensterladen – unser Gesicht nach aussen

Der Verkauf von eigenen Produkten macht stolz, vermittelt ein Gefühl der Sinnhaftigkeit und steigert die Wertschätzung der getanen Arbeit. Die Verantwortung für den Verkauf fördert das Qualitätsbewusstsein, ermöglicht neue Kontakte und den Austausch mit anderen Menschen. Verkauft werden Produkte aus der Werkstatt, Upcycling-Einzelstücke aus Gefundenem und Verarbeitetes aus dem Garten wie Teemischungen, Kräutersalz & Kräutermischungen, Bouillon, Eingemachtes sowie Frisches aus dem Garten.

Wo? Aarburgerstrasse 97, 4600 Olten
Wann? Montag – Freitag von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung

Die Anmeldung nimmt unser Case Management gerne entgegen: Gratis-Nr. 0800 06 15 35 oder Tel. 062 206 15 35, E-Mail: case.management@suchthilfe-ost.ch

Allgemeine Fragen zum Tagwerk oder bei Interesse an einem unverbindlichen Schnuppereinsatz: Tel. 062 206 15 33, E-Mail: arbeit@suchthilfe-ost.ch

Kontaktpersonen

Tagwerk

Christoph Hess

Abteilungsleiter
Tagwerk

062 206 15 33
E-Mail
Tagwerk

Tanja Aebi

Mitarbeiterin
Tagwerk

062 206 15 33
E-Mail
Tagwerk

Janosch Märker

Mitarbeiter
Tagwerk

079 234 49 96
E-Mail
Tagwerk

Franz Spahr

Mitarbeiter
Tagwerk

062 206 15 33